Jetzt wird aufgeräumt – aber wo beginnen?

Sie sind bereit, die Unordnung für immer zu verbannen und stehen in den Startlöchern? Super, auf geht’s! An die Unordnung, fertig, los.

An die Unordnung, fertig, los!

Die erste Aufräumaktion ist die wichtigste. Ein erster Erfolg muss mit dieser sicher sein. Also, wo am besten anfangen? Genau dort, wo innerhalb kürzester Zeit Ergebnisse sichtbar sind oder Sie am dringendsten Ordnung haben wollen. Das ist Motivation. Was fällt nun aber genau darunter? Wie wäre es mit der überquellenden Krimskramskiste? Dem umzukippen drohenden Papierstapel? Oder genau die Stelle oder Sache, an die Sie gerade denken.

Putz- und Aufräumtipps – richtig aufräumen leicht gemacht

Ein aufgeräumter Fußboden lässt zwar einen ansonsten noch unordentlichen Raum auf Anhieb ordentlich erscheinen. Aber, wenn Sie mit dem Fußboden beginnen, machen Sie sich doppelte Arbeit. Denn eine alte Putz-Weisheit lautet: immer von oben nach unten putzen. Da beim Aufräumen auch Möbel und andere Gegenstände gereinigt werden, fällt unweigerlich immer wieder Staub und Schmutz von oben auf den Fußboden. Also lieber auf dem höchsten Schrank oder gleich an der Decke anfangen und nach unten arbeiten.

Darüber hinaus ist es sinnvoll, nicht in allen Räumen gleichzeitig aufzuräumen. Zu groß ist nämlich die Gefahr, dass bis zur nächsten Aufräumaktion nichts mehr davon sichtbar ist. Besser ist es, erst einmal einen Raum vollständig aufzuräumen, bevor Sie sich einem anderen widmen. Denn so vernachlässigen Sie keine der anfallenden beliebten und weniger beliebten Aufräum- und Reinigungsarbeiten. Alternativ räumen Sie den Raum komplett aus, gönnen Decke, Wänden und Boden eine Renovierung, und räumen nur die Möbel und Dinge wieder zurück, die Sie definitiv behalten wollen.

Ein ordentliches Zuhause von Anfang an

Ein guter Anfang wäre doch der Flur oder die Diele. Denn ein aufgeräumter Flur bereitet nicht nur Besuchern einen freundlichen Willkommensgruß, sondern ist auch eine Wohltat für das eigene Gemüt. Sie können die Haus- oder Wohnungstür öffnen und werden nicht von Unordnung empfangen. So sind Sie doch auch gleich viel selbstbewusster, wenn Besuch kommt und müssen nicht das Gefühl haben, sich für irgendetwas entschuldigen zu müssen. Aber wie gesagt, Ordnung schaffen kann jeder und Sie sind ja gerade dabei, die Unordnung ein für alle Mal aus Ihrem Leben zu verbannen.

Shoppingtipps
Ausgewähltes Angebot von Homely Home – Mein neues Wohngefühl Ausgewähltes Angebot von Möbel Höffner
Zeitungssammler im Einkaufstütendesign
Zeitungsständer
in Form einer Tasche in Rosa, zum Sammeln der wöchentlichen Werbung und leichten Entsorgen von Altpapier
im Lieferumfang ist nur der Magazinsammler in der Farbe Rosa enthalten
BxHxT 20 x 40,5 x 30,5 Zentimeter
22,95 Euro
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Direkt zum Angebot
Zum Shop
Papierkorb - gut gerüstet mit dem Aufräumen beginnen
JOOP! Papierkorb „Bathline“
aus Holz, Metall und Bezug aus Kunstleder (100 Prozent Polyurethan), in Weiß, im unteren Bereich mit geprägtem Flechtmuster und JOOP!-Metallbadge, eckig, ohne Deckel
Lieferung erfolgt ohne Deko
BxHxT circa 25 x 30 x 21 Zentimeter
84,00 Euro
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Direkt zum Angebot
Zum Shop
Ausgewähltes Angebot von EH Möbel Ausgewähltes Angebot von Loberon
Zeitschriftenständer aus Massivholz
Design-Zeitungsständer
aus massivem Sheeshamholz, FSC-zertifiziertes Holz, mit großzügiger Ablagefläche, Ablage circa 6 Zentimeter stark, jede Seite mit zwei Querstreben, Seiten nach oben weiter werdend, zum Sammeln und Ordnen von Zeitschriften, Magazinen, Katalogen und Büchern, in Handarbeit gefertigt, jedes Stück ein Unikat, stabil und standsicher
Lieferung erfolgt montiert und ohne Deko
BxHxT circa 44 x 51,5 x 28 Zentimeter
93,00 Euro
inkl. MwSt., inkl. Versandkosten
Direkt zum Angebot
Zum Shop
Schreibtischorganizer
Tischsekretär „Clearfield“
aus MDF, in Braun, Used-Look, mit nostalgischen Schnallen und Verschlüssen, früher dienten Tischsekretäre als mobile Arbeitszimmer, heute sorgen die Organizer für Papier, Stifte und andere Utensilien für Ordnung mit nostalgischem Charme, auch als Schmuckschrank verwendbar, ein Klappdeckel, darunter ein geräumiges Fach, fünf Schubladen in verschiedenen Größen, so lässt sich einfach Ordnung auf dem Schreibtisch halten, zum Sammeln und griffbereiten Aufbewahren von Briefen, Quittungen und anderen Papieren, so kommt nichts weg und wird nichts vergessen, circa 5,61 Kilogramm
Lieferung erfolgt ohne Deko
BxHxT circa 37 x 30 x 28 Zentimeter
96,46 Euro
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Direkt zum Angebot
Zum Shop

Papier, Papier, überall Papier

Egal, wie viel Technik heutzutage das Leben erleichtert, Papier kommt nicht aus der Mode und sammelt sich in vielfältiger Form schneller an, als man denkt oder einem lieb ist. Aber Papier ist nicht gleich Papier. Da gibt es neben der Verpackungsflut zum einen Zeitungen, Zeitschriften und Werbung aller Art, diese sollten maximal eine Woche gesammelt und dann als Altpapier entsorgt werden. Zum anderen kommen Rechnungen und andere Schreiben mit wichtigem Inhalt in Papierform nach Hause. Diese Papiere und alles andere in Papierform, das Sie aufheben wollen beziehungsweise laut Gesetz aufbewahren müssen, sollten Sie in Ordner, Mappen, Klarsichtfolien, Stehsammler und Archivboxen geordnet einsortieren. Für Ihre Papieraufbewahrung benötigen Sie zudem einen festen Platz in Ihrer Wohnung, wo Sie Neuzugänge möglichst sofort oder spätestens nach Erledigung ablegen, einordnen oder abheften.

Shoppingtipps
Ausgewählte Angebote von Pharao24.de – Möbel Online Shop
Zeitungsständer mit Einteilung
Zeitungsständer „Gosy“
aus Wasserhyazinthe in Natur, aufwendig geflochten, Oberfläche lackiert, stabilisierender Eisenrahmen, mit drei Fächern, zwei eingearbeitete Griffe, zum Sammeln und Sortieren von Zeitungen, Zeitschriften, Magazinen, Prospekten und mehr
BxHxT 55 x 31 x 34 Zentimeter
64,99 Euro
inkl. MwSt., inkl. Versandkosten
Direkt zum Angebot
Zum Shop
Kommode mit vielen Schubladen - für jedes Ding ein Fach
Schubladen-Sideboard „Pocatino“
aus MDF, lackiert in mattem Weiß, runde Griffmulden und leicht ausgestellte Schrankfüße aus massiver Eiche, im Retro-Stil, acht Schubladen, Metallauszüge, zum Sortieren und Sammeln verschiedener Dinge, schafft schnell Ordnung
Lieferung erfolgt zerlegt und ohne Deko
BxHxT circa 135 x 89 x 40 Zentimeter
329,00 Euro
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Direkt zum Angebot
Zum Shop
Ausgewähltes Angebot von VILLATMO – Designer Möbel, Lampen & Accessoires Ausgewähltes Angebot von Homely Home – Mein neues Wohngefühl
Zeitschriftensammler aus Büffelleder
EICHHOLTZ Zeitschriften-Bag „Brunello“
Zeitungsständer aus edlem Büffelleder, sehr robust, mit leicht gedunkeltem Naturfinish, hochwertige Verarbeitung, sauber gearbeitete Nähte, geflochtener Griff mit Befestigung aus Gürtelschnallen, Gewicht zwei Kilogramm
BxHxT 49 x 45 x 28 Zentimeter
370,99 Euro
inkl. MwSt., inkl. Versandkosten
Direkt zum Angebot
Zum Shop
Klassischer Zeitungsständer
Zeitungsständer „Roki“
aus Kunststoffgeflecht, in Braun, mit zwei seitlichen Grifföffnungen, klassisches Design, funktional und formschön, 41 Zentimeter breit, 29 Zentimeter hoch
29,95 Euro
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Direkt zum Angebot
Zum Shop

zurück weiter

  1. So kehrt wieder Ordnung in Ihr Zuhause ein
  2. Aufräumen, aber warum? – Keine Aufräumaktion ohne Ziel!
  3. Startklar für die Aufräumaktion
  4. Entrümpeln, aufräumen, ordnen – der Drei-Schritte-Plan für mehr Ordnung
  5. Jetzt wird aufgeräumt – aber wo beginnen?
  6. Ordnung halten – Aufräumen als Routineaufgabe
  1. Problemzone Kleiderschrank – aufräumen für mehr Übersicht
  2. Den Kleiderschrank aufräumen Schritt für Schritt
  3. Jetzt steht der Kleiderschrank im Mittelpunkt
  4. Startbereit für die Kleider-Ordnung im Kleiderschrank?
  5. Kleidung nach der 4-Korb-Methode aussortieren
  6. Tipps & Tricks für die 4-Korb-Methode
  7. Jetzt kommt Ordnung in den Kleiderschrank
  8. Kleidung richtig einlagern – Keller oder Dachboden?
  9. Kleidung auf das Einlagern vorbereiten – Mottenbefall, Stockflecken, Schimmel und üble Gerüche vorbeugen

Bücher zum Thema