Kletterpflanzen richtig pflanzen, schneiden und pflegen Teil 1

Grünes Paradies
Dirk Pollzien / pixelio.de

Kletterpflanzen setzen – das Pflanzloch vorbereiten

Alle Kletterpflanzen benötigen einen gleichmäßig feuchten, lockeren Boden, der im Umkreis von circa 50 bis 80 Zentimetern um die Pflanze herum vom Unkraut befreit und mindestens 50 Zentimeter tief oder in doppelter Topftiefe mit Kompost, Hornspänen oder Langzeitdünger aufbereitet werden muss. Das eigentliche Pflanzloch sollte in etwa den doppelten Durchmesser des Wurzelballens besitzen. Gepflanzt wird in der Regel nicht tiefer, als die Kletterpflanze ursprünglich war und leicht schräg zur Wand oder Kletterhilfe hin. Nur Waldreben (Clematis) und veredelte Kletterpflanzen, wie Kletterrosen, werden fünf Zentimeter tiefer gesetzt. Nach dem Einpflanzen wird die Kletterpflanze gut angegossen und bis zu sieben Zentimeter hoch mit Mulch abgedeckt.

Shoppingtipps
Ausgewähltes Angebot von Garten Schlüter – Ideen für schöne Gärten Ausgewähltes Angebot von Artländer Pflanzenhof-Ihr Fachversand für Obstbäume, Gehölze und Pflanzen
Hornspäne - für alle Kulturen und den Bio-Anbau
Beckmann Hornspäne
natürlicher Stickstoffdünger mit Schwefel aus zerkleinerten und abgesiebten Rinderhörnern und Rinderklauen BSE-freier Herkunft, ganzjährig für die Nachdüngung, zwei bis drei Wochen vor der Pflanzung in den Boden einarbeiten, für den Bio-Anbau zugelassen, verbessert die Humusversorgung und die Bodenbeschaffenheit, kein Überdüngen, auch für empfindliche Pflanzen geeignet
Packungsinhalt 5 Kilogramm
Preis pro Packung 14,95 Euro
Preis pro Kilogramm 2,99 Euro
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zum Shop
Hornspäne - natürlicher Stickstofflieferant
Oscorna Hornspäne
rein organischer Stickstoffdünger, 85 bis 90 Prozent humusbildende Bestandteile, liefert außerdem wertvolle Spurenelemente, für alle Gartenpflanzen, ausreichend für acht bis zehn Quadratmeter
Packungsinhalt 1 Kilogramm
Preis pro Packung 4,90 Euro
Preis pro Kilogramm 4,90 Euro
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zum Shop
Ausgewähltes Angebot von GartPro Ausgewähltes Angebot von Der Palmenmann
Naturdünger für alle Gartenpflanzen
Oscorna Animalin-Gartendünger
Naturdünger für Gemüse, Obst, Blumen, Sträucher, Hecken und andere Gartenpflanzen, Packungsinhalt 10,5 Kilogramm
Preis pro Packung 27,99 Euro
Preis pro Kilogramm 2,37 Euro
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zum Shop
Herbstdünger mit Langzeitdepot
Palmenmann Spezial-Herbst-Dünger
Depotdünger für alle mediterranen und heimischen Pflanzen mit Langzeitwirkung, speziell für die Düngung im Herbst (September bis Oktober), NPK-Dünger 11-11-18 sowie alle wichtigen Spurenelemente, erhöhter Kalium-Gehalt stärkt die Zellstruktur und macht Pflanzen widerstandsfähiger, Nährstoffe werden nach und nach über einen Zeitraum von fünf bis sechs Monaten freigesetzt und verhindert, dass Pflanzen ihre Nährstoffreserven im Winter aufbrauchen und diese erst im Frühjahr vor dem Austrieb aufbauen müssen, so werden die Pflanzen schon im Herbst für einen frühen und kräftigen Austrieb gestärkt, Behälter immer dicht verschließen, trocken und außer Reichweite von Kindern und Haustieren lagern, Dosierung 1 Teelöffel pro 2 Liter Erde = 3 Gramm pro Liter Erde, bei Neupflanzung Erde und Dünger gut vermischen, bei bestehenden Bepflanzungen Düngergranulat um die Pflanzen verteilen und gut wässern
Packungsinhalt 250 Gramm
Preis pro Packung 12,99 Euro
Preis pro 100 Gramm 5,20 Euro
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zum Shop
Ausgewählte Angebote von Garten Schlüter – Ideen für schöne Gärten
Dünger für Kletterpflanzen
Cuxin Clematis- & Kletterpflanzen-Dünger
organischer NPK-Dünger 6-5-10, Nährstoffkombination für ein gesundes und kräftiges Wachstum, optimal auf Waldreben, Blauregen und andere ausdauernde Kletterpflanzen abgestimmt, zum Einarbeiten in die oberste Bodenschicht, Dünger für Pflanzung und Pflege
Packungsinhalt 1,5 Kilogramm im Pappkarton
Preis pro Packung 7,95 Euro
Preis pro Kilogramm 5,30 Euro
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zum Shop
Langzeitdünger für alle Gartenbereiche
Schlüter’s Universal-Langzeitdünger
mit Radigen&reg, NPK-Dünger mit Formaldehydharnstoff, Magnesium, Schwefel und Spurenelementen für die Vorrats- und Nachdüngung im Garten, auf Terrasse und im Nutzgarten, circa zwei bis drei Monate Nährstoffversorgung, Düngergranulat mit zwei bis 3,5 Millimeter großen, grau-braunen Körnern mit Erde oder Substrat mischen, aufstreuen und leicht einarbeiten oder für die Kopfdüngung, komplette Nährstoffpalette in jedem Korn
Packungsinhalt 1 Kilogramm im Kunststoffeimer mit Dosierlöffel
Preis pro Packung 8,95 Euro
Preis pro 100 Gramm 0,90 Euro
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zum Shop

Selbst in gepflasterte Flächen lassen sich Kletterpflanzen einsetzen. Dazu müssen die Pflastersteine und der Pflasteruntergrund in doppelter Pflanzlochbreite entfernt, der Boden tiefgründig gelockert und mit reichlich organischem Material aufbereitet werden.

Kletterpflanzen auf Abstand halten

Gebäude, Mauern und Zäune verhindern, dass Niederschlag bis an den Fuß der Kletterpflanze gelangt. Daher sollten Kletterpflanzen hier mit einem Abstand von 45 Zentimetern gepflanzt werden. Bei Säulen, Rosenbögen, Pergolen und anderen freistehenden Kletterhilfen genügen 20 bis 30 Zentimeter Abstand. Dienen Bäume oder Sträucher als Stütze, sollten Kletterpflanzen außerhalb des Hauptwurzelbereichs gepflanzt beziehungsweise 45 Zentimeter Abstand zu Rhizom bildenden und flach wurzelnden Pflanzen eingehalten werden, da Kletterpflanzen sonst diesen die Nahrung entziehen.

Shoppingtipps
Ausgewählte Angebote von Der Palmenmann
Gartenfaser zum dekorativen Abdecken und als Winterschutz
Floragard Universal-Bio-Gartenfaser
torffreies Mulchmaterial zum dekorativen Abdecken und als Winterschutz für Beete und Kletterpflanzen, unterdrückt Unkraut, stabilisiert die Erdstruktur, optimiert die Wasseraufnahme, fördert das Wurzelwachstum, trägt zur Nährstoffversorgung bei
Packungsinhalt 50 Liter
Preis pro Packung 11,99 Euro
Preis pro Liter 0,24 Euro
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zum Shop
Rindenmulch für die dekorative Gartengestaltung
Floragard Pinien-Dekorrinde Grob
Piniendekor zum Abdecken von Beeten und Kletterpflanzen, naturbelassen, Körnung 15 bis 25 Millimeter, unterdrückt auf natürliche Weise Unkraut, bewahrt den Boden vor Austrocknung und Erosion
Packungsinhalt 60 Liter
Preis pro Packung 16,99 Euro
Preis pro Liter 0,28 Euro
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zum Shop
Ausgewähltes Angebot von Garten Schlüter – Ideen für schöne Gärten
Pinienrinde - mediterranes Flair und nützlich zugleich
Frux Pinienrinde
25 bis 40 Millimeter Körnung, handsortiert, 98 Prozent Pinienrinde, angenehm duftende Dekorrinde, schützt den Boden vor Austrocknung, Erossion und Auswaschung, isoliert den Boden und schützt die Pflanzen vor Hitze und Frost, unterdrückt Unkrautwuchs, verteilt Regen und Gießwasser gleichmäßig, zersetzt sich langsam und reichert so den Boden mit organischen Nährstoffen an, Beete, Gräber und Anpflanzungen in Grünanlagen sollten gleichmäßig fünf bis zehn Zentimeter hoch mit Pinienrinde abgedeckt werden
Verkaufseinheit eine Palette = 42 Sack á 60 Liter
ein Sack ausreichend für bis zu 1,6 Quadratmeter
Preis pro Palette 522,80 Euro
Preis pro Sack 12,45 Euro
Preis pro Liter 0,21 Euro
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zum Shop

Gut vorbereitet ist halb die Kletterpflanze gepflanzt

Vor dem Einpflanzen muss der Wurzelballen der Kletterpflanze in Wasser getaucht werden. Anschließend muss dieser gut abtropfen und die oberste Schicht Erde dünn weggenommen werden.

Pflanzzeit für Kletterpflanzen

Topf- oder Containerware kann ganzjährig in frostfreie und nicht zu nasse Böden gepflanzt werden. Für frostempfindliche Kletterpflanzen empfiehlt sich der Frühling, damit diese bis zum Winter gut anwachsen können. Auch für immergrüne Kletterpflanzen ist der Frühling besser geeignet, eine Herbstpflanzung ist aber ebenso möglich.

Kletterpflanzen an die Kletterhilfe heranführen

Mithilfe dünner Bambusstäbe werden die Haupttriebe von Gerüstkletterern aufgefächert und an die Kletterhilfe geleitet und hier anfangs nicht allzu fest angebunden. Selbstklimmer hingegen werden dicht über dem Boden zur Kletterhilfe geführt und müssen nur festgebunden werden, bis die Haftorgane Fuß gefasst haben.

Shoppingtipps
Ausgewähltes Angebot von GartPro Ausgewähltes Angebot von Samenhaus Müller
Gartenschnur zum Anbinden
Gartenschnur
vielseitig einsetzbare Schnur zum Anbinden junger Triebe von Kletterpflanzen und zum Bündeln, aus Jute in Grau-Grün, daher unauffälliges Anbinden möglich, 70-Meter-Spindel
3,50 Euro
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zum Shop
Flexible Ringbinder - einfach in der Anwendung
Romberg Pflanzringe
sehr biegsame Pflanzringe zum Befestigen von Pflanzen an Pflanzstäben und anderen Kletterhilfen, bewahren die Pflanzen vorm Abknicken, aus Kunststoff in Grün, mehrfach verwendbar, wetterfest
25 Stück pro Pack
Preis pro Packung 2,78 Euro
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zum Shop
Ausgewählte Angebote von Garten Schlüter – Ideen für schöne Gärten
Universell einsetzbares Rankdraht
Green Tower Blumenrankdraht
raues, 0,4 Millimeter starkes Blumendraht, ideal als Kletterhilfe, für alle rankenden Pflanzen, auch für Gemüse, wie Gurken, Tomaten oder Bohnen, geeignet, 25 Meter auf Rolle mit Abschneider
Preis pro Rolle 3,95 Euro
Preis pro Meter 0,16 Euro
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zum Shop
Dehnbare Hohlschnur zum Anbinden von Kletterpflanzen
Kunststoff Hohlschnur
100-Meter-Rolle im Netz, drei Millimeter Durchmesser, flexibel, dehnbar und reißfest, perfekt zum Anbinden von Kletterpflanzen an Kletterhilfen aus Holz, Kunststoff, Metall und Drahtseil, für sehr junge, grüne und verholzte Triebe, je nach Wuchsstärke und Dickenwachstum kann die Bindung ein bis zwei Jahre ohne Lockerung verbleiben, minimiert beziehungsweise verhindert Einschnürungen, aus Polyethlen, in Dunkelgrün
Preis pro Rolle 8,95
Preis pro Meter 0,09 Euro
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zum Shop

Später werden die kräftigsten Triebe der Gerüstkletterer in regelmäßigen Abständen lediglich so fest angebunden beziehungsweise das ältere Bindematerial allmählich wieder gelockert, dass das Wachstum nicht behindert wird und der Wind die Triebe nicht herunterreißen kann. Bei Schlingern muss zudem beim Lenken der Triebe um die Kletterhilfe die natürliche Winderichtung beachtet werden. Überzählige und schwache Triebe werden erst dann entfernt, wenn alle kräftigen Triebe festgebunden sind, da es durchaus passieren kann, dass ein Trieb abbricht.

zurück                                                                                                                                           weiter

  1. Wohnen und gestalten mit Hängepflanzen und Kletterpflanzen
  2. Von Töpfen, Kletterhilfen und den passenden Pflanzen
  3. Vertikal gärtnern – Grün ans Haus geholt
  4. Vertical Gardening im Freien – Außenwände begrünen mit Töpfen und Co.
  5. Wie Kletterpflanzen die Welt erobern
  6. Kletterpflanzen für jede Himmelsrichtung und jeden Standort
  7. Kletterhilfen für Kletterpflanzen – hier darf geklettert, gerankt und geschlungen werden
  8. Kletterpflanzen richtig pflanzen, schneiden und pflegen Teil 1
  9. Kletterpflanzen richtig pflanzen, schneiden und pflegen Teil 2
  10. Kletterpflanzen – für (mehr als nur) grüne Wände

Schlagwörter: anbinden, Anbindematerial, Anleitung, aufbinden, bestellen, Gartentipps, Pflanzanleitung, Pflege, Pflegeanleitung, Pflegetippsr